Wir machten uns viele Jahre Gedanken uns einen Hund zuzulegen. Die wichtigste Frage für uns war, was für einen Hund möchten wir wirklich haben. Und, vor allem haben wir genügend Zeit für ihn?

Die Entscheidung einen Golden Retriever zu wollen kam recht rasch, denn wir wollten einen Familienhund, einen Seelenhund fürs Leben.

Nachdem sich dann, als wir Kylie kennenlernen durften sich sehr schnell herausstellte das wir in der Tat Seelenverwandte sind, war diese Entscheidung recht rasch getroffen.

Kylie ist eine ganz besondere, liebevolle Hündin mit einer besonderen Note an Eleganz.

Durch ihre feine, elegante Art kamen wir auf den Gedanken "mal" bei einer Ausstellung teilzunehmen. Doch dabei blieb es nicht, es folgten sehr viele bis zur Weltschönheitsklasse, welche Kylie alle erfolgreich mit Bravour durchlief.

Während den vielen Ausstellungen wuchs der Wunsch diese Gene weiter vererben zu wollen und somit entschlossen wir uns die Zuchttauglichkeitsprüfung machen zu lassen.

Nachdem Kylie diese dann mit sehr guten Ergebnissen erhielt und auch die Gentests sich zeigen lassen konnten, entschlossen wir uns für unseren ersten Wurf.

Wir sind Mitglied im Verband ACI e.V.